Privilegierte Adler Apotheke  -   Wandsbeker Marktstraße 73, 22041 Hamburg  -   Tel. 040 68 94 20-0  -   Fax 040 68 94 20-119

öffnungszeiten

Unterstützung der Zentralen Erstaufnahmen (ZEA) in Hamburg

Flüchtlingsversorgung

In der Adler Apotheke versorgen wir seit Mitte 2015 Flüchtlinge in Einrichtungen der Zentralen Erstaufnahme (ZEA) in Hamburg. 

Wir haben mit viel Zeit und Mühe eine recht ausführliche Liste für Arzneimittel und Nicht-Arzneimittel erarbeitet, die sich bislang bewährt hat. Greifen Sie auf unsere Erfahrung zurück und laden Sie sich die Listen herunter!

Wir möchten auf dieser Seite auch andere Downloads zur Verfügung stellen, die hilfreich für Fragen der Flüchtlingsversorgung sind (z.B. Stellungnahme zu Schutzanzügen, Formular für Einzelanforderungen). 
Wir freuen uns über Fragen, Anregungen und Ergänzungsvorschläge per E-Mail an Heike Gnekow!

Kistensystem der Priv. Adler Apotheke

  • Zwei Biertische und zwei Bierbänke reichen aus, um ein vier Meter langes "Regal" zu bauen 
  • 20 nummerierte Kisten für verschiedene Indikationen (siehe Listen nach Indikationen sortiert) 
  • Jede Kiste wird von außen entsprechend beschriftet (Beschriftungszettel sind auf den letzten Seiten des Dokuments zu finden) und eine Inhaltsliste wird in die Kiste gelegt
  • Die Gesamtlisten (Arzneimittel und Nichtarzneimittel) sind alphabetisch sortiert und geben den Lagerort an (z.B. Kiste 07 Infektion)
  • Kiste 12 verwenden wir zur Aufbewahrung von Einzelbestellungen (z.B. Augentropfen nach Einzelanforderung)
  • Kiste 20 ist eine Notfallkiste und wurde nach Vorgaben des Bunds deutscher Rettungssanitäter zusammengestellt. Die Notwendigkeit dieser Kiste ist im Einzelfall zu prüfen.